FormStar-Order zur Faxerfassung

Wenn es darum geht unstrukturierte Fax - Bestellungen zu registrieren ist das Modul FormStar-Order zur Faxerfassung die richtige Lösung! FormStar-Order zur Faxerfassung empfängt die Bestellungen von einem Fax-Server und bereitet diese für die Zeichenerkennung auf. Die manuelle Nachbearbeitung wird durch Kundendatenstämme und Artikeldatenbanken optimal unterstützt.

Optimale Faxerfassung durch Aufbereitung der Faximages
Die Aufbereitung der Faxe ist ein entscheidender Schritt zu einer optimalen OCR-Erkennung und somit zu minimalem Korrekturaufwand. In unserem FormStar-Order zur Faxerfassung kann der Hintergrundschmutz der eingehenden Faxe, verursacht durch verunreinigte Faxgeräte, beseitigt werden. Auf dem Kopf stehende Faxe werden automatisch erkannt und richtig ausgerichtet.

Klassifizierung unstrukturierter FAXe
Die intelligenten Routinen des FormStar-Order zur Faxerfassung in der FreeForm-Klassifizierung ermöglichen es, eingehende Faxe in Bestellungen, Rechnungen oder sonstige Klassen zu unterteilen. Diese Unterteilung ist beliebig erweiterbar. An Hand bestimmter Merkmale werden alle bestellrelevanten Daten wie z.B. die Bestellnummer oder die Kundennummer sicher erkannt und ausgelesen. Die Tabellenerkennung extrahiert alle benötigten Bestelldaten. Die dynamische Anpassung an die verschiedensten Tabellenstrukturen optimieren die Leseergebnisse. Durch syntaktische Phrasen werden die OCR Ergebnisse validiert.

Anbindung an bestehende Datenbanken
Ein flexibles Schnittstellenmodul des FormStar-Order zur Faxerfassung ermöglicht die Anbindung an die verschiedensten Datenbanken wie z.B. Oracel, MySQL, MS SQL, Interbase, IBM DB2. Mit Hilfe der Faxerfassung und der flexiblen Anbindung sind wir in der Lage, direkt mit dem Warenwirtschaftssystem zu kommunizieren und zum Beispiel verschiedenste Prüfungen der Artikel- oder Kundendaten durchzuführen.

Kommunikation mit der ERP-System
Durch die Integration der Kundenstammdaten ist die Zuordnung der Bestellung an Hand verschiedenster Kriterien möglich. Durch die Faxerfassung können zum Beispiel die Kundennummer, die Adresse des Bestellers oder die Faxnummer des Senders für eine Zuordnung herangezogen werden. Eine Auswahlbox ermöglicht dem Sachbearbeiter bei nicht eindeutig erkannten Absenderdaten, den entsprechenden Kunden auszuwählen und somit eine Zuordnung zu ermöglichen.

Durch die Anbindung an die Produktdatenbank können über verschiedenste Fragmente der erkannten Bestellzeilen vollständige Ergebnisse erzielt werden. Auswahlboxen unterstützen hierbei den Bearbeiter.

Kontakt

B&L OCR Systeme GmbH
Mergenthalerallee 79-81
65760 Eschborn

Telefon:  +49 (6196) 93 03 60
Fax:       +49 (6196) 93 03 73

>> mehr